News and Guides for Swich Games

Tag: der

Fuel Hamstern: Not everything is allowed

Mehl wird knapp in den Supermarkt-Regalen, noch rarer macht sich Sonnenblumen- und Rapsöl – dem Vernehmen nach auch, weil es schon mal als Diesel-Ersatz in den Tank gekippt wird. Davon ist freilich dringend abzuraten, der technischen und steuerlichen Unverträglichkeit wegen.

Mangel herrscht an Kraftstoff nicht. But too expensive is still refueling how the ADAC is stated. Aktuell kostet der Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,99 Euro, Diesel kommt auf 2,05 Euro. Und so gerät der eine oder andere Autofahrer in Versuchung, Hamsterkäufe zu tätigen. Beispielsweise dann, wenn die Literpreise vergleichsweise niedrig sind – laut ADAC ist das in aller Regel abends zwischen 18 und 19 Uhr sowie zwischen 20 und 22 Uhr der Fall. Oder es wird gleich der sogenannte Tank-Tourismus betrieben, denn in Nachbarländern wie Österreich, Tschechien, Polen oder Luxemburg kann man tatsächlich günstiger davonkommen.

Einfuhrmenge beschränkt

Letztere Option lohnt freilich nur für den, der grenznah wohnt und bei dem der Kostenvorteil an der Tankstelle nicht vom Spritverbrauch auf der Anreise wieder aufgefressen wird. Auch die Faktoren Umweltbelastung und Verschleiß sollten in die Rechnung mit einbezogen werden. Zudem gibt es Höchstmengen zu beachten: Experten der ARAG-Versicherung weisen darauf hin, dass aus EU-Mitgliedstaaten zusätzlich zu einer vollen Tankfüllung grundsätzlich 20 weitere Liter zollfrei eingeführt werden dürfen. Aus Drittländern sind zehn Liter in einem tragbaren Reservekanister erlaubt.

Transport mit Risiken

Von Einfuhrbeschränkungen einmal abgesehen setzen die verschiedenen Länder der Kraftstoffmenge, die im Auto mitgeführt werden darf, aber auch individuelle Grenzen. Mitunter ist ein gefüllter Reservekanister an Bord überhaupt nicht erlaubt. Hier sollte man sich entsprechend informieren. In Deutschland sind in Privatfahrzeugen pro Kanister 60 Liter und insgesamt 240 Liter das Äußerste. Der ADAC rät allerdings davon ab, mehr als zehn Liter zu transportieren. Denn es bestehen Sicherheitsbedenken – möglicherweise entweichende Dämpfe sind nicht nur giftig, sondern auch schnell entzündlich. Untergebracht wird der Reservekanister deshalb so weit von den Passagieren entfernt wie möglich, am besten also im Kofferraum und da gesichert vor Verrutschen oder Umkippen.

Mehr Diesel als Benzin

Ähnliche Gefahren bestehen bei der Lagerung von Kraftstoff. Auch hier sind Vorschriften zu beachten. In den eigenen vier Wänden – Haus oder Wohnung – ist laut der ARAG-Experten nur das Aufbewahren von einem Liter erlaubt. Etwas großzügiger gibt sich das Gesetz, was Kleingaragen betrifft, die Obergrenze für Benzin liegt bei 20, für Diesel bei 200 Litern. Die Diskrepanz erklärt sich aus der höheren Entzündlichkeit von Benzin gegenüber Diesel. Der zur Einlagerung benutzte Behälter muss dicht verschlossen, bruchsicher und nicht brennbar sein.

Rapsöl statt Diesel; warum wir damit aufgehört haben (Landwirtschaft)
Nur geringfügige Mengen Kraftstoff dürfen in Tiefgaragen oder Kellern verwahrt werden. Solchen Räumen geht die bauliche Eignung ab; ihre Bodenplatte weist zumeist keine Versiegelung auf, somit besteht das Risiko, dass auslaufende Flüssigkeit ins Grundwasser gelangt. Zudem ist darauf zu achten, dass Mitbewohner oder Nachbarn keiner Geruchsbelästigung oder gar gesundheitlicher Gefährdung ausgesetzt sind. Unter Umständen, so warnen die ARAG-Fachleute, kann es sich bei der Einlagerung von Benzin oder Diesel sogar um einen “vertragswidrigen Gebrauch der Mietsache” handeln. Ob dem so ist, sollte durch einen Blick in den Mietvertrag geklärt werden.

Reservekanister: Nur nach Norm

Dem Reservekanister wird eine RKK- oder UN-Zulassung abverlangt, zu finden ist sie auf dem Behältnis. Kunststoffkanister sollten nicht länger als zehn Jahre verwendet werden, bei Metallkanistern gilt es auf eventuelle Rost-Beschädigungen zu achten.

Wie es sich auch ohne Kraftstoff-Hamstern an Benzin oder Diesel sparen lässt, ist diesen Tipps zu entnehmen.

Teamfight Tactics patchotias – all new update

Teamfight Tactics ist ein sich ständig weiterentwickelndes automatisches Schachspiel, das in jedem seiner Hauptsätze häufig aktualisiert wird. Neben den wichtigsten Teamfight Tactics-Patchnotizen ist es nicht ungewöhnlich, dass die Entwickler von Riot Games kleinere Unterpatches – bekannt als B-Patches – herausgeben, die Probleme beheben, die zwischen dem Hauptpatchzyklus aufgetreten sind.

Da das Spiel regelmäßig wechselt, sollten Sie ein wachsames Auge darauf haben Teamfight Tactics-Patchnotizen, da der Gegenstand oder die Zusammensetzung, die an einem Tag gesprengt wurde, am nächsten möglicherweise nicht mehr die höchste Stufe ist. Selbst in Patches, in denen Elemente des Spiels nicht verbessert oder abgeschwächt werden, ist es immer noch wichtig, auf Fehlerbehebungen für spielverändernde Interaktionen zu achten.

Wenn Sie also versuchen, sich mit den neuesten Änderungen an der TFT-Meta, einschließlich der wichtigen Balanceänderungen und Fehlerbehebungen, auf den neuesten Stand zu bringen, finden Sie hier die neuesten Teamfight Tactics-Patchnotizen, damit Sie nicht zurückgelassen werden.

Teamfight Tactics-Patchnotizen 12.6

Teamfight Tactics-Patch 12.6 führt eine Vielzahl von Änderungen an Verstärkungen und Champions ein, wobei der Schwerpunkt auf der Reduzierung des Basis-AD einer Reihe von Einheiten liegt. Es gibt auch Optimierungen an der Kampfzusammenfassungsschnittstelle.

Gefechtsrückblick-Schnittstellenänderungen

  • Tab: Kampfzusammenfassung umschalten
  • EIN: Linkes Gegnerfeld umschalten
  • S: Wechseln Sie zwischen verursachtem Schaden, erlittenem Schaden und Heilung

Große Änderungen

Augmentiert

  • Dir können nicht länger 3 Economy Augments in derselben Runde angeboten werden
  • Zeit zur Auswahl der 1. Augmentation: 45 → 43 Sekunden
  • Zeit zur Auswahl des 2. und 3. Augments: 60 → 58 Sekunden
  • Zeit zum Auswählen von Augments in Hyper Roll: 35 → 33 Sekunden
  • Der Schaden von Elektroladung skaliert jetzt basierend auf der aktuellen Stufe (beginnt bei Stufe 2, maximal bei Stufe 5 = Hyper Roll Stufe 8)
  • Elektroladung I: 60 → 50/65/80/95
  • Elektroladung II: 90 → 75/95/115/135
  • Elektroladung III: 120 → 90/120/150/180
  • Der Schaden von Ludens Echo skaliert jetzt basierend auf der aktuellen Stufe (beginnt bei Stufe 2, maximal bei Stufe 5 = Hyper Roll Stufe 8)
  • Ludens Echo I: 100 → 70/90/110/130
  • Ludens Echo II: 150 → 100/125/150/175
  • Ludens Echo III: 200 → 140/180/220/260
  • Innovator-Herzstufe: Silber → Gold
  • Erfinderseele ENTFERNT
  • Share the Spotlight (Socialite) Bonusstatistik Prozent: 125 % → 100 %
  • Stufe „So Small“ (Yordle): Silber → Gold
  • So Small (Yordle) Ausweichchance: 25 % → 30 %
  • So Small (Yordle) macht Ihre Yordle jetzt kleiner. Sie sind nur so klein!

Trains

  • Vollstrecker (2/4) Stück → (3) Stück
  • Vollstrecker-Betäubungsdauer: 3 Sekunden → 4 Sekunden
  • Hextech NEU: Skaliert jetzt basierend auf der Anzahl der Augments im Hexcore.
  • Hextech-Bonusschild- und Magieschaden pro Augment: 20 %
  • Hextech-Basisschild: 120/170/340/600 → 100/150/300/400
  • Hextech-Basismagieschaden: 15/30/60/120 → 15/25/50/80

Reduzierung des Angriffsschadens

  • Caitlyn-Angriffsschaden: 50 → 45
  • Illaoi-Angriffsschaden: 70 → 60
  • Nocturne-Angriffsschaden: 50 → 45
  • Twitch-Angriffsschaden: 50 → 45
  • Camille-Angriffsschaden: 50 → 45
  • Corki-Angriffsschaden: 65 → 55
  • Quinn-Angriffsschaden: 60 → 55
  • Rek’Sai-Angriffsschaden: 60 → 55
  • Swain-Angriffsschaden: 45 → 40
  • Krallenangriffsschaden: 50 → 45
  • Warwick-Angriffsschaden: 50 → 45
  • Zyra-Angriffsschaden: 50 → 40
  • Ekko-Angriffsschaden: 65 → 55
  • Gangplank-Angriffsschaden: 75 → 65
  • Gnar-Angriffsschaden: 70 → 60
  • Lucian-Angriffsschaden: 60 → 55
  • Miss Fortune-Angriffsschaden: 60 → 55
  • Senna-Angriffsschaden: 70 → 60
  • Vex-Angriffsschaden: 50 → 45
  • Zac-Angriffsschaden: 70 → 60
  • Alistar-Angriffsschaden: 100 → 90
  • Draven-Angriffsschaden: 75 → 70
  • Irelia-Angriffsschaden: 80 → 70
  • Jhin-Angriffsschaden: 90 → 85
  • Kha’Zix-Angriffsschaden: 90 → 85
  • Sivir-Angriffsschaden: 70 → 65
  • Vi-Angriffsschaden: 80 → 70
  • Jayce-Angriffsschaden: 90 → 85
  • Jinx-Angriffsschaden: 88 → 80
  • Angriffsschaden von Tahm Kench: 80 → 70
  • Zeri-Angriffsschaden: 85 → 75

Einheiten: Klasse 1

  • Caitlyn-Angriffsgeschwindigkeit: 0,75 → 0,8

Einheiten: Stufe 2

  • Swain Death’s Hand Schaden: 225/300/450 → 250/350/500
  • Swain Death’s Hand Heilung: 225/250/350 → 250/300/350

Einheiten: Klasse 3

  • Max. Mana-Nerf von Malzahar: 30/60 → 50/80
  • Malzahar-Angriffsgeschwindigkeit: 0,65 → 0,7
  • Malzahar Malefic Visions Schaden: 600/825/950 → 650/900/1025

Einheiten: Stufe 4

  • Irelia max. Mana-Nerf: 0/30 → 0/40
  • Irelia Bladesurge Basisschaden: 75/100/600 → 60/90/550

Einheiten: Stufe 5

  • Galio Colossal Entrance Basisschaden: 150/225/9001 → 125/175/9001
  • Galio Colossal Entrance % max. Gesundheitsschaden: 6 % → 8 %
  • Kolossaler Eingang von GalioBetäubungsdauer: 1/1,5/10 → 1,5/1,5/10
  • Jayce (Fernkampf) Shock Blast modifiziert 3 Angriffe Skalierung des Angriffsschadens: 170/180/500 → 170/175/500
  • Jayce (Fernkampf) zusätzlicher Angriffsschaden: 45/70/1000 → 45/60/500
  • Silco Instabiles Gebräu Buff-Dauer: 6/6/6 → 6/7/10
  • Der Explosionsradius von Silco Instable Concoction ist jetzt bei 3 Sternen doppelt so groß
  • Zeri Bugfix: Zeri ist nicht länger auf 1,0 Angriffsgeschwindigkeit begrenzt
  • Zeri Lightning Crash (passiv) Bonus auf getroffenen magischen Schaden pro Kugel: 22.11.44 → 20.10.40

Items

  • Rand der Nacht: Verstohlene Einheiten können jetzt angreifen und Fähigkeiten wirken

Small changes

Augmentiert

  • Komponentengrabbag kann nicht länger 3 gleiche Komponenten gewähren
  • Cybernetic Shell I/II/III Panzerung: 30/45/60 → 25/35/50
  • Goldenes Ei: Der 100-Gold-Beute-Drop wurde eine Krone des Taktikers hinzugefügt. Die Goldmenge wurde auf 75 Gold reduziert
  • Golden Ticket-Chance für kostenlose Wiederholung: 40 % → 45 %
  • High-End-Shopping-Bonus Gold: 5 g → 8 g
  • Bonus für lebenslanges Lernen Fähigkeitsstärke, wenn du lebst: 2 → 3
  • Reich werde reicher Startgold: 12 → 14
  • Sharpshooter (Twinshot)-Abprallschaden reduziert: 60 % → 66 %
  • Rauchbombe (Attentäter) Gesundheitsschwelle für Aktivierung: 60 % → 70 %
  • Tiny Titans ist auf Stufe 4-6 nicht mehr verfügbar
  • Titanic Force Bonus-Angriffsschaden vom maximalen Gesundheitsprozentsatz: 3 % → 2,5 %
  • Woodland Schmuckklon Gesundheit: 300 → 360
  • Radiant Relics, Golden Egg, Future Sight Option Mistral (Radiant Zephyr) weit Angriffsgeschwindigkeit: 20 % → 10 %

Trains

  • Innovator Mechanischer Skarabäus, Reflektierende Barriere, Schadensreduzierung: 25 % → 20 %
  • Innovator Mechanical Bear, Power Surge, Verbündeter Buff Angriffsschaden & Fähigkeitsstärke: 20 → 15

Einheiten: Klasse 1

  • Ezreal Mystic Shot Angriffsgeschwindigkeitsbonus pro Zauber: 20 % → 18 %

Einheiten: Stufe 2

  • Corki-Bombardementschaden: 200/260/333 → 190/245/315
  • Rek’Sai-Maximum-Mana-Buff: 60/90 → 60/80
  • Sejuani-Gesundheit: 750 → 850

Einheiten: Stufe 3

  • Zac Yoink! Schadensreduzierung: 50 % → 60 %

Einheiten: Stufe 4

  • Schaden von Draven Spinning Axes: 120/150/400 → 100/125/400

Double

Verstärkung

ABUSE This BROKEN MUTATION for FREE WINS! (12.5B) - TFT SET 6.5 Guide Teamfight Tactics BEST Comps

  • Verstärkungen starten ihren Aufstellungs-Countdown erst, wenn eine Mindestzeit von 7 Sekunden im Kampf vergangen ist.

Spielerschaden

  • Berechnung des Spielerschadens angepasst; Infolgedessen wurde der Spielerschaden leicht erhöht.

Trains

  • Kontext: Mercenary kann einem Team volle Verluste zusprechen, wenn nur ein Mitglied des Paares (der Mercenary-Spieler) Verluste erleidet. Dies halbiert effektiv die Gesundheitskosten von Verluststreifen mit Mercenary, was Mercenary in den Händen von erfahrenen und koordinierten Paaren zu mächtig macht.
  • Wenn ein Söldnerspieler und sein Partner beide in derselben PvP-Runde verlieren, werden die Würfel glücklicher. Wenn ein Söldnerspieler in derselben PvP-Runde verliert und sein Partner gewinnt, werden die Würfel nicht glücklicher, aber das nächste Mal, wenn dies in einer PvP-Runde passiert, werden sie glücklicher. Die Würfel rollen immer noch (und setzen ihr Glück zurück) zu Beginn jeder Planungsphase.

Mobile Ecke

End-of-Game-Bildschirm-Buffs!

  • Erweiterungen sind jetzt am Ende des Spielbildschirms sichtbar!

Fehlerbehebung

  • NO CAP: Zeri ist nicht länger auf 1,0 Angriffsgeschwindigkeit begrenzt
  • Der Tod ist die Heilung: Renatas Gift sollte jetzt immer korrekt entfernt werden, nachdem sie gestorben ist
  • Die Angriffe von Lucian und Corki können jetzt kritische Treffer verursachen, während das Scharfschützen-Augment aktiv ist
  • Zauber werden ohne Jeweled Gauntlet keinen kritischen Treffer mehr verursachen, wenn sie vom Innovator 7-Drachen ermächtigt werden
  • Irelia und Kha’zix zielen mit ihren Fähigkeiten nicht länger auf Einheiten, die nicht anvisiert werden können
  • Corkis Zauber verpufft nicht mehr und findet stattdessen ein neues Ziel, wenn derjenige, auf den er geschossen hat, gestorben ist
  • Double Trouble gewährt jetzt immer eine 2-Sterne-Einheit, wenn Sie eine 3-Sterne-Einheit erhalten, auch wenn keine Exemplare mehr im Pool sind
  • Drachenklaue wird nicht mehr gegen den ersten Tick von Talons Fähigkeit ausgelöst
  • Tahm Kench spuckt Feinde richtig aus oder verdaut sie in seinem Bauch, wenn er stirbt
  • Verdoppeln: Mutanteneinheiten ohne aktive Mutanteneigenschaft erhalten keine Boni mehr, wenn verbündete Einheiten sterben, während sie durch die Aktivierung von „Gefräßiger Appetit“ ihrer Partner verstärkt werden.

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén